Ünner't Lüchtfüer

Paul Gebhardt arbeitet seit 14 Jahren als Leuchtturmwärter auf einer Nordseeinsel. Er will nichts mehr von der Welt wissen und hat sich sogar von der seiner Familie zurückgezogen. Er verbringt seine Zeit mit der Motorsäge und den Möwen, die er nicht leiden kann. Das einzige, was er noch weniger als die Möwen leiden kann, sind die Assistenten, die ihm zugeteilt und von Postschiffer Traulsen auf die Insel gebracht werden. 45 hat er so drangsaliert, dass sie so schnell als möglich wieder weg sind. Der 46.