Direkt zum Inhalt
Niederdeutsches Theater Braunschweig
NT Braunschweig
nt-bs.de

De Seniorenklapp

Komödie von Bernd Spehling

Niederdeutsch von Heino Buerhoop

Regie: Rainer Oertelt

Schauplatz des Geschehens ist die Seniorenresidenz „Huus för Frünnen“. Berta Düwell, eine Bewohnerin, beschreibt das so: „Hier ankamen und denken: Hier schall ik mien Levensavend verbringen? Twüschen all de Lüüd mit een Meise ünnern Pony? Dorbi markt de mehrsten doch kuum, dat se een an’nne Waffel hebbt. Aver mit de Tied finnt se all dat Basteln un Serviettenfalten gor nich mehr soooo öde.“

In diese „Idylle“ platzt Malte Knocks, der gerade eine Bank überfallen hat, jetzt vor der Polizei auf der Flucht ist und sich in der Seniorenresidenz verstecken will. Malte Knocks ist „keen Keerl mit Dree-Tage-Baart un Joggingbüx“, sondern „een staatschen öllern Herrn, de seker al de Föfftig achter sik hett“. Das führt zu Verwicklungen und Missverständnissen. Außerdem muss er den Koffer verteidigen, in dem er die Beute versteckt hat und der von allen Bewohnern und Bewohnerinnen zu unterschiedlichen Zwecken beansprucht wird. Wer den Koffer am Schluss besitzt, soll an dieser Stelle nicht verraten werden, nur soviel: Die Polizei ist es nicht.

Es ist eine Komödie, in der die verschiedenen „Meisen ünnern Pony“ und die daraus resultierenden Situationen die Zuschauer und Zuschauerinnen immer wieder zum Schmunzeln bringen werden.

Aufführungsrechte:
Plausus Theaterverlag

Termine

Datum Spielort Karten
Das KULT Karten
Das KULT Karten
Das KULT Karten
Das KULT Karten

Darsteller

Rolle Spieler
Malte Knocks, Bankräuber Helge Greunke
Bernd Papenborg, Hauptkommissar Dietmar Friedrich
Rosi Roserunge, Pflegerin Martina Knackstedt
Klaus Hoppmann, Pensionär Helmut Köcher
Franziska Gnatzel, Heimleiterin Martina Lüders
Hera Blank, Krimiautorin Ingrid Fehr
Berta Düwell, ehemalige Diva Christiane Scarpino
Ester Dammann, Seniorin Angelika Köcher
Gunde Freudenberger, grüne Dame Maria Damberg
Rena Saathoff, Pflegerin Heike Stumpe
Nachrichtensprecherin Heide Dohrin

Mitwirkende

Aufgabe Person
Regieassistenz Felizitas Dittmann
Soufflage Gabi Höing
Inspizienz Heike Stumpe
Bühnentechnik Reimer Hebbeln, Stefan Orlick