Plattdeutscher Kurzstückeabend

Liebe Freunde und Mitglieder des Niederdeutschen Theaters in Braunschweig,

am 13. Dezember 2019  um 19.30 Uhr findet im "Kulturzentrum KufA" , Westbahnhof 13, 38118 Braunschweig unser erster Kurzstückeabend statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Sie sehen:    "Kassel Süd" (von K. Hansen) - Eine Autobahnfahrt mit einer schwierigen Schwiegermutter

                      "Wackelkontakt" (von K. Hansen) - Die unerwarteten Folgen eines Ausfalls des Fernsehers

                      "De halbe Öberfall" (von K. Hansen) - Ein Bankraub, der einen etwas anderen Verlauf nimmt als erwartet

                      " Eten för Ene" (von L. Wylie) - Die plattdeutsche Version von "Dinner for one"

                      " Een Wiehnachtsgeschicht" - nach Rudolf Kinau

 

Preise:  13 Euro, Abonennten bzw. ermäßigter Eintritt: 10 Euro

                     Freie Platzwahl

 

 

Freuen Sie sich auch auf Kalenner-Deerns  - Premiere am 25. Januar um 19.30 Uhr

Nähere Informationen folgen in Kürze.